Hochschullehre

  • Wintersemester 2019/2020: Zwischen Repression, Resignation und Re-Politisierung. Zivilgesellschaftliches Engagement gegen autoritäre Transformationen in der EU (Universität Hamburg)
  • Wintersemester 2018/2019 und Sommersemester 2019: Autoritärer Populismus (Universität Hamburg)
  • Sommersemester 2017: Krisen der Demokratie (Eberhard Karls Universität Tübingen)
  • Wintersemester 2016/2017: Sozialer Protest von links und rechts in der EU (Eberhard Karls Universität Tübingen)
  • Sommersemester 2015: Von Austerität bis Syriza: Einführung in die politische Ökonomie der Eurokrise (BA Politikwissenschaft, Philipps-University Marburg)
  • Wintersemester 2014/2015: Vergleichende Analyse politischer Systeme: Sozialsysteme und Arbeitsbeziehungen in der EU (BA Political Science, Eberhard Karls Universität Tübingen)
  • Sommersemester 2013: The Political Economy of European Integration (BA Politikwissenschaft, Philipps-Universität Marburg)
  • Wintersemester 2012/2013: Crisis and resistance in the Eurozone: Theorizing new social movements from 15-M to Blockupy (BA Politikwissenschaft, Philipps-Universität Marburg)
  • Sommersemester 2012: Political Economy of the Eurozone in Crisis and the question of Democracy (mit Mathis Heinrich) (BA Politikwissenschaft, Philipps-Universität Marburg)
  • Wintersemester 2011/2012: Einführung in die Theorien & Geschichte der Europäischen Integration (BA Politikwissenschaft & MA European Integration and Globalisation, Philipps-Universität Marburg)
  • Sommersemester 2011: Aktuelle Theorien der kritischen Europaforschung (mit Sebastian Wolff) (MA Politikwissenschaft & MA European Integration and Globalisation, Philipps-Universität Marburg)
  • Wintersemester 2010/2011: Hegemonie, Krisen und soziale Kämpfe in der Europäischen Union (mit Nina Ulbrich) (BA Politikwissenschaft, Philipps-Universität Marburg)
  • Sommersemester 2010: Die Europäische Union in der kritischen Internationalen Politischen Ökonomie (BA Politikwissenschaft, Philipps-Universität Marburg)